Kartoffel-Schmortopf

Zutaten:

  • 125 g Kartoffeln
  • 100 g Zwiebeln
  • 100 g Gulasch, mager
  • 2 EL saure Sahne
  • 1 TL Öl
  • 50 g Tomaten
  • 50 g Gurken
  • 1 EL Salatsoße
  • nach Geschmack: 1 Tasse Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer


Zubereitung:

  1. Das Fleisch in etwas heißem Öl anbraten.

  2. Die Zwiebeln schälen, würfeln und hinzufügen.

  3. Die Kartoffeln schälen, mundgerecht würfeln und im restlichen Öl anbraten, 5 Minuten bei geschlossenem Deckel garen lassen.

  4. Das Fleisch und die Kartoffeln in eine Auflaufform einschichten, mit Salz und Pfeffer noch einmal herzhaft würzen und mit der Gemüsebrühe angießen.

  5. Die saure Sahne verrühren und über den Auflauf gießen, bei 200 °C etwa 100 bis 120 Minuten backen.

  6. Die Tomaten waschen und grob würfeln.

  7. Die Gurken schälen, waschen, grob würfeln, auf einem Salatteller anrichten und mit der Salatsoße begießen.

  8. Zu dem Schmortopf reichen.

Guten Appetit!


<- Zurück zu: Rezept anzeigen